Startseite

Therapie und Schulungszentrum

Heisfelder Straße 162

26789 Leer

 

Das Bürger-Gesundheits-Haus ist wohl einmalig in Deutschland. Es ist eine Einrichtung von Bürgern für Bürger und wird ehrenamtlich geführt.

Gegründet haben es zahlreiche Bürger aus Leer, dem Emsland, Ammerland und Oldenburger Land, nachdem Hotels und kirchliche Einrichtungen die räumlichen Ansprüche nicht mehr erfüllen konnten.

 

Ohne deren Leidenschaft und Engagement wäre das Haus nicht möglich. Die Einrichtung wird durch geringe Eintrittsgelder bei Vorträgen und Vermietung von Räumlichkeiten auf kleinem Niveau durch Bürger finanziert.

 

Bis heute gibt es keine Förderung, da die Politik - auch vor Ort - bisher kein Interesse zeigt. Trotz millionenfacher Heilnachweise sind Natürliche Heilmethoden für die politische und wirtschaftliche Medizin nicht gewinnbringend genug. Unser Ziel ist es, die Schulmedizin zu ergänzen und natürliche Heilmethoden, die immer mehr in Vergessenheit geraten, weiter zu geben und jedem Bürger die Anwendung dieser zu ermöglichen. Das nötige Wissen bereiten Bürger aus den verschiedenen Sachgebieten auf und tragen dieses von Bürger zu Bürger und von Betroffenen zu Betroffenen weiter. Praktische Anwendungen sowie Kochkurse sind ebenfalls im Programm.

 

Im Bürger-Gesundheits-Haus wird die biologische ganzheitliche Kette abgebildet:

Gesunder Boden – gesunde Pflanzen – gesunde Tiere – gesunde Menschen

 

Das Bürger-Gesundheits-Haus ist mittlerweile eine feste Anlaufstelle für die Region geworden. Bürger sowie Heilpraktiker und Ärzte machen es zu einem Haus der Erfahrungswege mit und durch wertvolles Wissen. Hier treffen sich Erzeuger und Verbraucher, um gemeinsam Lösungen für die Erhaltung der Natürlichkeit und gesunde Lebensweisen zu finden. Der Einzugsbereich beträgt im Durchmesser ca.100 km.

Unter dem Dach des Bürger-Gesundheits-Hauses befindet sich eine Schulungs- und Erfahrungsplattform mit regelmäßigen Vorträgen und Seminaren zu Themen rund um die Gesundheit, u. a. veranstaltet vom Bürgerforum Natürliche Heilmethoden.

 

Therapeuten / Therapeutinnen und Gruppen können die Schulungs- und Therapieräume gegen eine Tagespauschale nutzen. Dabei soll das Themenspektrum weit gefächert sein. Ein generations-übergreifender gesundheitlicher Erfahrungsaustausch zwischen erfahrenen und jungen Therapeuten soll den Erfolg und ein gutes Klima bei Patienten und Anwendern sicherstellen.

 

Das Haus verfügt über 2 Therapieräume, die den gesetzlichen Vorschriften entsprechen und auch für Ärzte und Heilpraktiker zugelassen sind. Das Angebot, zu Tagespauschalen temporär ohne großes Risiko zu praktizieren, richtet sich insbesondere an Therapeuten/Therapeutinnen, die „über den Tellerrand schauen“ und sich der Zellmedizin nicht verschließen. Das Ziel ist u. a., geeignete Therapien für die Teilnehmer unserer Seminare zu finden und umzusetzen.

Bürger-Gesundheits-Haus

 

Heisfelder Straße 162

26789 Leer

Telefon: (+49) 0171 - 645 - 4546

© Copyright. All Rights Reserved.

heutiger Tag